JETZT ANMELDEN!!!

Freitag, 3. Mai 2013

21 Tage für 70.000 € - Packen wir's an!

3 Wochen bis zur Deadline

Nach dem gestrigen Stammtisch mit Gesellschaftern und Fans (dessen Ablauf und Niveaupegel wir nicht näher kommentieren möchten) ist klar, das binnen 3 Wochen eine Summe von 70.000 € aufgebracht werden muss, um den Club am Leben halten zu können.

Wir machen folgenden Aufruf:

Alle Fans, die jetzt mit sich vereinbaren können, aktiv zu helfen, mögen dies bitte tun. Wir werden, wie andere Gruppierungen, Aktionen mit den Eislöwen zur Abstimmung für die Fans vorstellen. Zudem gibt es die direkte und einfachste Möglichkeit der Geldspende!

Hier die Kontoverbindung zur treuhänderischen Verwaltung von Unterstützergeldern:
Dana Mielke
Ostsächs. SPK Dresden
Kto. 4202466271
BLZ 85050300

Alle Fans, die es nicht mit sich vereinbaren können, finanziell zu helfen, möchten wir bitten, anderweitig unterstützend zu wirken oder aber zumindest in den nächsten 3 Wochen Ruhe in den Medien zu wahren und mögliche Rettungsaktionen nicht zu boykottieren. Vielen Dank vorab an alle Fans und Unterstützer für eure Leidenschaft und Hingabe und genauso haben wir absolutes Verständnis für die Wut und gefühlte Machtlosigkeit, die uns und andere immer wieder vereinnahmt. Wir haben uns gestern dafür entschieden, aktiv zu werden, um wenn möglich die 70.000 € über verschiedenste Aktionen zu akquirieren.

Unser Konzept ist heute morgen an die Eislöwen übermittelt wurden und steht somit demnächst wie einige andere Aktionen zur Abstimmung bereit. Da es in den nächsten Tagen nicht darum geht, wer ein Konzept erstellt hat, sondern vielmehr darum, das die Mehrheit es annimmt und trägt, werden wir den anonymen Charakter einer Abstimmung wahren und unser Konzept hier nicht gesondert vorstellen. Wir bitten um Verständnis.

Es geht nur GEMEINSAM - Packen wir's an!!!

1 Kommentar:

Gerd Hildebrandt hat gesagt…

Hallo Bad Lion`s, ich habe es mal kurz durchgerechnet. Die Eisloewen haben ca. 2000 Stammfans das durch 70.000 € ergeben 35,00 € pro Fan meine Frau und ich wären bereit diese 35,00 € also insgesamt 70,00 € beizutragen um den Verein zu retten mit der Maßgabe,dass die Geschäftsleitung (Geschäftsführer) zurücktritt. Gabriele Muradow und Gerd Hildebrandt.