JETZT ANMELDEN!!!

Freitag, 31. Mai 2013

Wichtige Info an alle Eislöwenfans!

Stadtratsbeschluss, Lizenzierung & weitere Schritte

Gestern Abend fand die 55. Stadtratsitzung im Kulturrathaus unter anderem eben zum Thema "Eilantrag zur Sicherstellung des Spielbetriebes 2013/2014 in der 2. Bundesliga einhergehend mit Rangrücktritt und Stundung der Verbindlichkeiten der Dresdner Eislöwen statt und es wurde mit folgendem Ergebnis abgestimmt:

Mitschnitt der Stadtratsitzung: KLICK

Keine Gegenstimmen, 1 Enthaltung, 61 Ja-Stimmen! Klares Bekenntnis der Stadt! Nun wurden in der Nacht die Lizenzunterlagen vervollständigt und per Kurier heute morgen unserer Information nach auf den Weg nach München zur ESBG gebracht. Nun gilt es zum einen die Prüfung der Lizenzunterlagen mit wahrscheinlicher Anhörung abzuwarten und die erwartet hohen Auflagen gewissenhaft zu erfüllen. Desweiteren ist ein realistisches Sanierungskonzept (wie bereits 2010 geschehen) zu erstellen, dem Stadtrat vorzulegen und diesmal auch nachhaltig umzusetzen, um Profieishockey in Dresden auf Dauer in ruhiges Fahrwasser zu lenken. Dafür sind die nächsten Wochen ganz entscheidend. Ein Stadtratsbeschluss soll, darf und kann nicht als Freifahrtschein für die kommende Saison gesehen werden, denn wir bzw. die Eislöwen sind noch lang nicht sicher oder gerettet.

Wir als Fanclub werden weiterhin wöchentliche Treffen in Absprache mit der federführenden Fanvereinigung Outlaws, der Nordkurve, diversen Fanclubs und "unorganisierten" Fans vereinbaren und durchführen, wo zum einen in der Gruppe Aktionen besprochen werden, wie faninterne Spendenaktionen für den Eishockeysport und auch zielführende Diskussionen zur Entwicklung und zum Fortbestand der Fanszene geführt werden. Darüber hinaus ist es die wöchentliche Möglichkeit, sich mit Fans auszutauschen und aktiv für die Szene Planungen und Strukturen voranzubringen.

Es wird vor jedem Treffen zeitnah von der Fanvereinigung und allen Beteiligten eine Einladung/Information über die neuen Medien (Facebook, Twitter, Blog) an euch Fans geben und wie immer ist natürlich jeder von Euch, egal ob Fan, Anhänger oder Neuling bzw. Sympathisant ein gern gesehener Teilnehmer.

Fanclub Bad Lions

Keine Kommentare: