Freitag, 26. Juli 2013

"Hacker-Angriff" in der Oberliga!

Hacker wird Nummer 1 in Schönheide!

Nachdem die Veröffentlichung durch den EHV Schönheide erfolgt ist, können wir nun berichten, was uns und Christian schon länger bekannt ist. Christian wird in der kommenden Saison in der Oberliga beim EHV Schönheide unter Cheftrainer und Ex-Eislöwe Norbert Pascha die Chance erhalten als Nummer 1 zu spielen und das freut uns sehr. Junge Goalies brauchen viel Einsatzzeit und die bekommt er nun endlich. Natürlich hätten wir Christian lieber weiter im Team der Eislöwen gesehen, aber man sieht sich ja bekanntlich immer zweimal im Leben und er hat sich die Entscheidung auch definitiv nicht leicht gemacht. Zudem bleibt "unsere" #29 ja im Sachsenland und da er auch in Kürze offiziell als Ehrenmitglied in den Fanclub aufgenommen wird, werden wir natürlich den Kontakt beibehalten.

Danke an Christian Hacker für 2 Jahre Einsatz und Leidenschaft in Blau/Weiß und viel Erfolg für den weiteren sportlichen und privaten Weg.

Wer Christian nochmal als Eislöwe erleben möchte, sollte am Samstag (27.7.) ab 17 Uhr an die Arena kommen, wo er im Rahmen des Grillfestes zusammen mit Carsten Gosdeck und weiteren "Cracks" des Teams Eislöwen gegen eine Nordkurve-Auswahl zum Fußball-Duell antritt. Vielleicht lässt er sich auch anschließend noch beim Grillabend blicken und gibt euch so die Möglichkeit, mit ihm ins Gespräch zu kommen oder einen Schnappschuss zu machen.

Keine Kommentare: