JETZT ANMELDEN!!!

Sonntag, 21. September 2014

Lieber "Rote Laterne" als "Lichter aus"!

Auch Rosenheim ist noch eine Nummer zu groß...

Auch nach 4 Spieltagen steht die Null auf der Punktekarte unseres Teams und somit blieb in Rosenheim eine Überraschung aus. Zwar brachte Gosdeck mit seinem typischen Hammer unsere Jungs früh in Front (die erste Führung der Saison), aber leider ist das Team aktuell noch zu großen Schwankungen ausgesetzt und so konnten die Starbulls mit ihrem eingespielten System letztlich souverän das Spiel zu ihren Gunsten entscheiden und mit 4:1 die Oberhand behalten.

Da wir nicht von Tag zu Tag die Meinung ändern, bleibt es dabei, dass dieses Team noch zusammenfinden muss und wird. Es gilt sich jetzt optimal auf das Heimspiel gegen Heilbronn vorzubereiten. Die Falken sind ebenfalls noch auf Formsuche und zudem mit sehr vielen jungen Spielern bestückt und so kann am Freitag durchaus der erste Sieg gelingen. Haltet zu den Jungs und kommt Freitag bitte zahlreich in die Halle! Gerade jetzt, wo es nicht läuft, brauchen uns vor allem die jungen Burschen im Kader. Lasst uns ihre Moral aus dem Keller holen und sie schon beim Warm-Up pushen. Bis dahin euch allen eine schöne Woche.

Keine Kommentare: