JETZT ANMELDEN!!!

Freitag, 10. Oktober 2014

Leichtes Rauschen im Ohr nach dem AbPFIFF des Derbies!

Eislöwen sind Derbysieger!

Die großartige Eishockeymannschaft des letzten Wochenendes hat erneut gesiegt. Da hatte wohl jemand einen guten Plan und die Form des letzten Spieles konserviert. Beim Sieg sei auch "Glück" dabei gewesen, meinte Rohrbach, ja passiert. Das sei den Verlierern natürlich gegönnt. Eine "Fliege" macht eben noch keinen Derbyerfolg aus. Gosdeck's Träume werden halt doch manchmal wahr, während sich die Füchse den Schaum vom Mund wischen und die Niederlage verarbeiten müssen, sowie unsere Reisegruppe nach einem letzten tiefen Zug aus der Feinstaub-Pulle zufrieden wieder nach Elbwasser tuckert.

Nach der Erstweihe des Netto Ost am 13.9.2013 gab es nun nach mehr als einem Jahr also endlich die 2. Weihe oben drauf. Doppelt hält halt besser, damit weder Füchse-Fans noch Füchse-Mannschaft es je vergessen. Schön, dass beide Lager übrigens ihre Sparmaßnahmen aufrechterhalten haben und sich beidseitig Handgreiflichkeiten, Sachbeschädigungen und despektierliche Aufkleber, zumindest soweit uns bekannt, gespart haben. So steht am Ende ein denkwürdiger Derbyerfolg mit dem richtigen Sieger zu Buche.

Jetzt geht es für uns am Sonntag im Heimspiel vorwiegend darum, mit einem weiteren Sieg das Wochenende zu vergolden und weiter das Feld von hinten aufzurollen. Egal, wie der Fuchs guckt.

Keine Kommentare: