JETZT ANMELDEN!!!

Donnerstag, 15. Januar 2015

Wenn Miezen Gassi gehen...

Eislöwen wollen starkes Huskies an die kurze Leine nehmen!

Das nächste Auswärtsspiel für unsere Jungs steht an. Die Reise geht mal wieder nach Hessen, wo das dritte Saisonduell mit den Huskies ansteht. Kassel ist schon seit geraumer Zeit "the best of the rest" der DEL2 und hatte bislang trotz einiger Pfotenprellungen eine exzellente Schlittenfahrt durch die Saison. Doch wir brauchen jeden Punkt für den vorzeitigen Klassenerhalt und dank der Genesung von Macholda, sowie der Berliner Verstärkung durch Wissmann und ja, Jonas Müller, sollte man defensiv durchaus ein schalldämmendes "Woll"werk in der lautesten Hundehütte Deutschlands aufbieten können.

Auch wenn uns mit Becker, Kaartinen und Zauner drei Stammkrallen fehlen, werden wir nicht vorher das Katzenstreu in die Buchsen schütten. Nur den Letzten beißen die Hunde und wir sind ungern der Kauknochen für Collie... äh Collins und sein Rudel. Also mit Vollgas nach Kassel und wie schon in den ersten 2 Hunderunden punkten! Vielleicht gelingt JAnnik JA wieder ein Sieges-Schuss wie an der Wollschnur gezogen... Erst 1, dann 2, dann 3? Wir werden sicher keinen Einspruch gegen das Gesetz der Serie einlegen.

Keine Kommentare: