Dienstag, 30. Juni 2015

Großer & "Kleiner" Garten gehören einfach zusammen!

Ein weiterer Stürmer bleibt den Eislöwen treu...

Die Eislöwen haben ein neues "Howes" und darum einen stabilen "Zaun"(er) gebaut, doch für den neuen "Baum" gab es bislang noch kein Grundstück bzw. keinen "Garten", um Wurzeln zu schlagen - bis jetzt! Denn nun wurde Marius Garten offiziell als Vertrags-Verlängerung bestätigt und somit geht der pfeilschnelle Flügelflitzer in seine insgesamt dritte Eiszeit in Dresden. Nach einer langen Durststrecke beim Ex-Meister in Bremerhaven kehrte er am Ende der letzten Saison nach Dresden zurück und wusste vor allem auch plötzlich mit seiner neu entwickelten Treffsicherheit zu überzeugen. Davon ab ist ein Spieler mit seiner Geschwindigkeit stets perfekt für eine handlungsschnelle Mannschaft, wie sie allem Anschein nach in Dresden aufgebaut werden soll.

Marius Garten wird wohl weiterhin seine angestammte Nummer 16 tragen oder auf die 61 umsteigen. Der Stürmer ist Spieler Nr. 15 im aktuellen Kader und der 8. Mann in der Abteilung Attacke. Jetzt warten wir nur noch auf die offizielle Lizenzerteilung und schon ist der Start in den Juli perfekt.

Keine Kommentare: