Sonntag, 3. April 2016

Herzlich Willkommen!

Eislöwen sind endlich in der Serie angekommen...

Was für ein Kampf, was für ein objektives Desinteresse an einem Fortbestand der Serie und was für eine Energieleistung unserer Eislöwen. Heute wollte nur ein Team gewinnen, aber ob es auch durfte, war lange Zeit unklar. Am Ende aber war es überfällig, dass passierte, was passierte.

Dresden gewann Spiel 4 und damit erstmalig ein Spiel einer Halbfinalserie der zweiten Liga. Jetzt geht der Scheiß erst richtig los und kein Dresdner hat Bock darauf, jetzt aufzugeben. Also liebe Bibianer, zieht den Feinripp an und betreibt Bremsspurverhinderung, wenn wir am Dienstag bei euch aufkreuzen. Ach und immer schön an 2006 denken, dann kann nix passieren.

Ja, ihr seid sehr effektiv, aber wenn ihr euch nur darauf verlasst, werden wir noch viel Spaß in der Serie haben. Wir sind gemacht für Spiel 7 und am Dienstag folgt Teil 2 von Spiel 7. Ausgang offen. Wir sehen uns am Freitag...


Keine Kommentare: