Dienstag, 31. Mai 2016

"kleiner Garten" bleibt im Großen Garten!

Auch Marius bleibt ein Eislöwe...

Nun ist auch Marius Garten offiziell verlängert. Es wurde schon lange gemunkelt und nun ist es fix. Mit Garten bleibt nicht nur einer der schnellsten Spieler der Liga in den Dresdner Reihen, sondern auch einer der absoluten Leistungsträger der abgelaufenen Saison. Nimmt man seine bombenstarke Playoffleistung hinzu, lieferte die Nummer 16 seine punktbeste Saison der bisherigen Karriere ab. Insgesamt lieferte er 71 Scores in 126 Spielen für Dresden und ist längst auch privat in Elbflorenz angekommen. Garten ist bereits die 10. Vertragsverlängerung im Kader und der 13. Etatspieler insgesamt. Sollte Nastiuk bis Ende des Jahres seinen deutschen Pass erhalten, hätten wir dann allerdings einen Überzähligen Ü-Spieler im Kader. Aktuell sind nämlich bereits die 10, im Spielberichtsbogen erlaubten, Ü-Positionen komplett besetzt. Aber vielleicht gibt es auch noch eine uns bislang unbekannte Anpassung im Reglement.

Kadertechnisch sind nun noch 3 Kontispieler zu erwarten (einen 4. Konti hätte man dann im Winter noch als Option frei, wenn Nastiuk seinen Pass erhält). Wir vermuten Brendan Cook, Teemu Rinkinen und Marcel Rodman als wahrscheinlichste Variante. Der Rest des Kaders ist durch diverse U-Spieler als Kooperations-Föli oder Direktverpflichtung zu besetzen. Es tummeln sich wohl bereits einige neue Fische im Kooperations-Teich...

Keine Kommentare: