Sonntag, 18. September 2016

What a fin(n)ish!

7 Tore + 3 Punkte = 10...

Heute gibt es nix zu meckern. Gar nix. Gebührender und emotionaler Abschied von und für Sami Kaartinen, gute Kulisse, schicke Choreo, ordentliche Atmosphäre, starkes Spiel und erster (deutlicher) Saisonsieg.

Rinkinen meldet mit seinem 4-Punkte-Spiel erneut Ansprüche auf Kaartinen-Nachfolge an. Das Team spielt Tempohockey auf Speed mit 4 guten Reihen und auch Nastiuk war heut auf der Höhe. Willkommen in der Saison 16/17 und weiter so. Der Franz "steer"t jetzt sicher im Bus Richtung Rosenheim lange ratlos in die Luft.

Zum Abschluss des Tages bleiben nur 2 Worte: Kiitos Sami!

Keine Kommentare: